Pflegeberatung | Casemanagement – Ihre Fragen liegen mir am Herzen!

In der Liebe zum Ganzen tritt das Individuelle in Erscheinung…

 
pflegeberatung

Sie haben Fragen zur Pflege? Ihre Expertin liefert Ihnen alle Anworten! 

Pflege und Betreuung zu Hause fordert alle Beteiligten heraus. Es liegt mir sehr am Herzen, dass Sie und Ihre Angehörigen diese Situation ideal umsetzen und meistern – bedarfs- und bedürfnisorientiert! 

Gemeinsam klären wir alle Fragen zu Erkrankungen und Therapien (z. B. Diabetes). Ich berate und schule Sie so, dass Sie größtmöglich selbständig bleiben können. 

Sie brauchen Unterstützung bei Ihren Medikamenten? Sie möchten wissen, wie Sie richtig bandagieren? Sie brauchen Informationen zu Hilfsmittel, Notrufsystemen oder bei der Wohnraumadaptierung? Sie möchten Pflegegeld beantragen oder erhöhen?

Vereinbaren Sie gerne eine persönlichen Termin und wir schaffen alle Unklarheiten aus der Welt! 

Buchen Sie meine Pflegeberatung, wenn Sie: 

  • dringende Fragen zur Pflege (z.B.. Demenz, Diabetes, etc.) haben.
  • Ihr Pflegegeld beantragen oder erhöhen müssen.
  • professionelle Unterstützung (Heimhilfe, Hauskrankenpflege) benötigen.
  • Fragen zu ärztlich angeordnete Therapien haben.
  • Ihren Raum arbeitsgerecht gestalten möchten.
  • Antworten zu Hilfsmittel  und Dienstleistungen brauchen.
  • sich Klarheit beim Medikamenten-Handling wünschen.
  • mit persönlicher Überforderung kämpfen.
  • sich eine unabhängige Einschätzung des Pflegebedarfs wünschen.
  • Beratung zum neuen Erwachsenenschutzgesetz benötigen.
  • eine professionelle Einschätzung der Qualität geleisteter Pflege von Organisationen wünschen.
  • Fragen zur Sicherheit haben – z. B Schlüsselsafe,Seniorennotruf, etc. 
  • alles, was Ihnen hilft, den Pflegealltag ideal zu meistern!

Ihre Investition: 

Pflegeberatung

Pro Beratung (eine Stunde) € 68,00.-

15min: € 17,00

30min: € 33,00

45min: € 49,00

Darin enthalten sind Praxismiete und alle Unterlagen. 

Fahrtkostenpauschale innerhalb von Wien: € 15,00

Bei weiterführenden Tätigkeiten Abrechnung per 15min. 

Pflegeberatung Online:

Pro Beratung / Frage € 32,00.-

Kurze Mails (kurze Verständnisfrage oder kurze Zwischenfrage) sind natürlich kostenlos. 

Verschwiegenheit und Diskretion sind Voraussetzung und absolute Grundlage eines Vertrauensverhältnisses und für eine wertvolle Zusammenarbeit und daher essentiell!  Deswegen besteht die gesetzliche Verschwiegenheitspflicht für den gehobenen Dienst in der Gesundheits- und Krankenpflege.

Meine Leistungen (ausser medizinischer Hauskrankenpflege!!) sind nicht mit den Krankenkassen verrechenbar da keine spitalsverhindernde Maßnahme.  Sie erhalten von mir eine Rechnung die Sie bar oder per Erlagschein bezahlen und die Sie trotzdem bei Ihrer Krankenkasse einreichen können. Im Rahmen des Jahresausgleichs beim Finanzamt können Sie die Rechnung dann jedenfalls geltend machen.