You are currently viewing DIY: Gesichtspuder schnell und einfach selbst machen

DIY: Gesichtspuder schnell und einfach selbst machen

Warum teuren Puder kaufen wenn Du ihn mit Zutaten von zu Hause ganz einfach selbst machen kannst?

Der Gesichtspuder ist schnell gemacht, kommt mit 2 bis 3 Zutaten aus und pflegt noch dazu die Haut.

Was Du dazu brauchst:

  • Eine Glasschale
  • kleinen Schneebesen oder eine Gabel
  • Stärke (Mais- oder Kartoffelstärke)
  • Zimt
  • und / oder Kakaopulver, je nach Geschmack

Zimt wirkt antibakteriell und erfrischend, Kakao ist wegen seinem Fettgehalt hautpflegend und macht den Puder ein bisschen geschmeidiger. Und beides riecht wunderbar!

DIY Gesichtspuder

Zuerst die gewünschte Menge Stärke in die Glasschüssel geben und gut verrühren, damit sich die Klümpchen auflösen. 

Etwas Zimt und/oder Kakao dazugeben und wieder alles gut verrühren.

.

Teste den Puder dann am Besten am Handrücken ob der Farbton so passt. 

Wer mag oder es dünkler/intensiver  haben möchte kann entweder noch Zimt dazugeben oder ein Löffelchen Kakaopulver. Einfach so lange probieren bis der Ton passt. Kann man auch am Küchentuch testen. Wenn es zu dunkel geworden ist, einfach noch Stärke dazugeben.

Wenn Du mit dem Ton zufrieden bist, fülle alles in ein sauberes Glas und schüttle nochmal alles kräftig durch.

Und schon ist Dein Gesichtspuder fertig!

Der Puder ist absolut natürlich. Falls Du gegen Zimt allergisch bist lass ihn weg und verwende nur den Kakao. 

Ich habe ihn schon getestet und bin absolut begeistert davon! Die Haut fühlt sich trotz „Puder“ geschmeidig und glatt an und riecht supergut! Und was mir auch besonders wichtig ist: ich produziere damit weniger Mist, habe keine Chemie auf der Haut und spare noch dazu Geld.

PRO-TIPP: 

Wenn Du Kompakt-Puder möchtest dann fülle den Puder in eine leere Puderdose und presse ihn gut fest. Stelle ein passendes Glas darauf und beschwere es über Nacht. 

Produkte

Du bist auf Facebook unterwegs und interessierst Dich für ätherische Öle? 

Dann komm in meine Gruppe! 

Aromapflege | ätherische Öle und ihre Anwendung“ 

Facebook-Gruppe ätherische Öle

Melde Dich für meinen Newsletter an! 

Als Dankeschön erhältst Du mein Workbook „Naturkosmetische Gesichtsreinigung und Pflege“ als PDF. 

Du liest 2x/Monat von mir und kannst Dich selbstverständlich jederzeit abmelden. 

KOMM IN MEINE WHATSAPP-GRUPPE 

„Gesund werden – Gesund bleiben“